Samstag, 23. Juli 2011

jubiläum

mein blogleben jährt sich heute zum ersten mal. es findet mich, gewärmt von gusti, in erwartung der wochen, in denen die zeit nicht in einzelne stunden getaktet sein wird, sondern von ereignisinsel zu ereignisinsel hin hoffentlich recht träge fließt.

das wetter ist mir nicht unrecht, obwohl es nicht oft zu regnen braucht. und sooo kalt wie die letzten tage muss es auch nicht sein. ich hätt gern klassisches sommerfrischewetter, bei dem alles dabei ist, mit überhang von badewetter - was bei meinem temperaturempfinden zu wasser und zu lande bald einmal der fall ist. es heißt nur, dass ich wenigstens am morgen schwimmen kann, der see über 18 grad hat und ich den rest des tages zeit hab, mich wieder zu erwärmen. der eine oder andre heiße sonnentag ist natürlich auch okay.

sommergefühl: rosige rosen, alte rosen, duftende rosen

ich habe jede menge bücher, leichte romane über lose frauen, und die eine oder andre theoretische abhandlung, nach der ab einem gewissen zeitpunkt mein geist verlangen wird. kurz habe ich drüber nachgedacht, ob ich im zuge meiner technischen aufrüstung auch noch einen e-book reader anschaffen soll. dann war ich dagegen. das kann noch warten. zumal ich jetzt, dank des autos, keine gewichtsbeschränkung beim packen habe. ich hab die bücher in der hand schon noch lieber, als so ein tablett.

das netbook wird mich bloggen lassen, aber vermutlich sich wieder zieren, wenn ich bei euch kommentieren will. mal sehen. aber wisset: ich lese immer, immer bei euch mit! das kann ich nach diesem jahr in der blogosphäre schon sagen. das schreiben hängt mit meinen ressourcen zusammen und fällt in dichten zeiten weg. aber mitlesen bei euch bleibt. es ist selber eine ressource. danke!

Kommentare:

  1. und wir danken zurück!
    schöne Lese- und Badetage dann...

    AntwortenLöschen
  2. Ich lese auch gerne bei dir mit, und hab jetzt einen eigenen Blog, seit zwei Tagen. Ich wünsch einen schönen Urlaub, herzlich, Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. herzlichen glückwunsch zu deinem jubiläum!
    kaum zu glauben, was sich in einem bloggerjahr alles so ereignet... dank dir fürs teilhaben lassen...

    wünsch dir zwei wunderschöne, erholsame genusswochen am see!
    karin

    AntwortenLöschen