Dienstag, 24. August 2010

schwebeküchen

regen. jetzt grünet, was nur grünen kann... seh ich durch die glastüren.

hier blättern
ich bleibe im haus und habe mittlerweile gefühlte 3000 bilder von modernen küchen angesehen. ach, schwebeküchen! -  ich will gar nicht fragen, was das kostet. bis der trend bei ikea angelangt ist, bin ich schon wieder am überlegen, wo ich als nächstes hinziehe, vermutlich. das ist wie mit den zaubermitteln bei der gehobenen medizinischen kosmetikerin - ca. fünf Jahre später sind sie im drogeriemarktregal zu finden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen